Herkunft Wein/Weinbaugebiet

Dolcetto d’Alba Parzelle „Vigna Scot“ (Dolcetto 100%) (Am Hang zwischen Bricco Boschis und Monprivato/Codana.

Charakteristika des Weins

Vinifikation: mit natürlichen Gärstoffen, Mazeration bei teilweise eingeauchtem Tresterhut in 3-4 Tagen

Alterung: 6 Monate in grossen slawonischen 50 hl Eichenfässern, danach in Zementtanks für weitere 6 Monate

Flaschenalterung: Keine – kommt direkt in den Verkauf

Organoleptische Eigenschaften: Mittelmässig gegliedert und gleichzeitig weich mit typischen Aromen der Kirsche und anderen Früchten, komplexes Bouquet. Soll jung getrunken werden, kann aber bis zu 5 Jahren gelagert werden.

Speisenempfehlungen: Passt zu Vorspeisen wie Schinken, Salami, Alba Rindstatar, Vitello Tonnato, Pizza, Pasta, rotem Fleisch und gut gereiftem Käse.

Das Faktenblatt herunterladen:

2016
DOLCETTO D'ALBA DOC VIGNA SCOT